Normal vom 21.05.2016

Die inklusive Tanzgruppe „Ich bin O.K. Dance Company“ wurde 2010 von Hana und Attila Zanin gegründet. Ziel ist es, Tanzprojekte zu schaffen, in denen die Beschränkung des Einzelnen als Besonderheit und nicht als Behinderung wahrgenommen wird. Der Fokus wird auf das künstlerische Niveau der TänzerInnen gelegt, weg von der ausschließlichen Wahrnehmung als Menschen mit Behinderung

17.05.2016 - Die inklusive Tanzgruppe „Ich bin O.K. Dance Company“ wurde 2010 von Hana und Attila Zanin gegründet. Ziel ist es, Tanzprojekte zu schaffen, in denen die Beschränkung des Einzelnen als Besonderheit und nicht als Behinderung wahrgenommen wird. Der Fokus wird auf das künstlerische Niveau der TänzerInnen gelegt, weg von der ...

Video-Link: http://video.sport1.de/video/normal-vom-21-05-2016__0_iu1xx2w2