Trainerlegende Tichonow gestorben

Die russische Trainerlegende Wiktor Tichonow ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Der Oberst prägte eine der erfolgreichsten Epochen, doch seine Züchtigungen waren gefürchtet.

24.11.2014 - Die russische Trainerlegende Wiktor Tichonow ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Der Oberst prägte eine der erfolgreichsten Epochen, doch seine Züchtigungen waren gefürchtet.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/trainerlegende-tichonow-gestorben__0_ryp4p9h5