Nach Werner-Schwalbe: Linke fordert Videobeweis

Die Runde im Volkswagen Doppelpass diskutiert über das Verhalten von Timo Werner und die möglichen Folgen. Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke fordert – nicht zuletzt wegen dieser Szene – den Videobeweis.

04.12.2016 - Die Runde im Volkswagen Doppelpass diskutiert über das Verhalten von Timo Werner und die möglichen Folgen. Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke fordert – nicht zuletzt wegen dieser Szene – den Videobeweis.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/nach-werner-schwalbe-linke-fordert-videobeweis__0_zhvwvbw5