VIDEOTAG 
NEWS

100. CL-Spiel für Bayerns Arjen Robben
Peter Bosz stellt sich nach dem Fehler von BVB-Keeper Roman Bürki gegen Nikosia hinter ihn
Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl überrascht in der Champions League mit seiner Kleiderwahl
SPORT1-Experte Oliver Forster bringt im Fantalk einen Niko Kovac als Bayern-Trainer ins Gespräch
Die Fantalk-Experten diskutieren das 1:1 von Borussia Dortmund in der Champions League gegen Nikosia
Dortmund-Torwart Roman Bürki verschuldet gegen Nikosia mit einem Doppelfehler das 0:1
Im Fantalk diskutieren die Experten die Rolle des Aufsteigers und seine finanziellen Möglichkeiten
SPORT1-Experte Mario Basler im Fantalk über die gesundheitlichen Probleme von Timo Werner
Panathinaikos Athens Omri Altman sieht nach einer hinterhältigen Tätlichkeit die rote Karte
FC Bayern: Jupp Heynckes spricht vor dem Spiel gegen Celtic Glasgow
Ein neuer Exklusiv-Vertrag macht SPORT1 zum neuen "Home of Boxing" im deutschen Free-TV
Die 105. Auflage der großen Schleife wird im kommenden Jahr einige Neuerungen beinhalten
Beim Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Celtic Glasgow motiviert der Bayern-Coach seine Spieler
Valentino Lazaro von Hertha äußert sich über den vieldiskutierten Kniefall im Spiel gegen Schalke
RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl über den Fitnesszustand von Stürmer Timo Werner
Ex-Footballprofi Björn Werner checkt bei SPORT1 die Favoriten und Enttäuschungen der NFL
Obwohl Mario Balotelli in Baller-Laune ist, kann er die Niederlage von Nizza nicht verhindern
Girondins Bordeaux und der FC Nantes von Claudio Ranieri trennen sich Unentschieden
Marseille-Stürmer Kostas Mitroglou verhindert durch seinen Treffer eine Blamage gegen Strasbourg
Das DFB-Team ist weiterhin das Nonplusultra in der FIFA-Weltrangliste
Der Geschäftsführer von RB Leipzig ist überzeugt vom Verbleib des Sportdirektors Ralf Rangnick
Der Verteidiger von Borussia Dortmund ist nach seiner Verletzungspause wieder fit
Cristiano Ronaldo von Real Madrid könnte sich Marc-Andre ter Stegen bei den Königlichen vorstellen
Serie A: Sampdoria Genua kommt nach 0:1-Rückstand gegen Atalanta Bergamo stark zurück