1860 feiert emotionale Rückkehr im Grünwalder

Der TSV 1860 München spielt nach zwölf Jahren erstmals wieder in seiner alten Heimstätte Grünwalder Stadion. Gegner Wacker Burghausen macht zunächst den Partycrasher, doch die junge Sechzig-Mannschaft kämpft sich dank ihrer 3 Routiniers zurück.

21.07.2017 - Der TSV 1860 München spielt nach zwölf Jahren erstmals wieder in seiner alten Heimstätte Grünwalder Stadion. Gegner Wacker Burghausen macht zunächst den Partycrasher, doch die junge Sechzig-Mannschaft kämpft sich dank ihrer 3 Routiniers zurück.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/1860-feiert-emotionale-rueckkehr-im-gruenwalder__J4R9oXYAdZTd30THfFJAwHvZHhJv_KiS