Allofs und Lemke - Kollegen, aber keine Freunde

Nach 13 Jahren fällt Klaus Allofs Abschied aus Bremen eher kühl, als tränenreich aus. Der neue Geschäftsführer des VfL Wolfsburg sieht jetzt die Zeit für Veränderung gekommen.

14.11.2012 - Nach 13 Jahren fällt Klaus Allofs Abschied aus Bremen eher kühl, als tränenreich aus. Der neue Geschäftsführer des VfL Wolfsburg sieht jetzt die Zeit für Veränderung gekommen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/allofs-und-lemke-kollegen-aber-keine-freunde__0_nzrqsmmd