ALZAMORA: "MARC FÄHRT IN KATAR"

Nach seinem schweren Sturz von Malaysia 2011, wurde Marc Marquez an seinen Augen operiert. Die OP verlief ohne Probleme. Über den gesundheitlichen Zustand des Moto2-Fahrers gab nun sein Teamchef Emilio Alzamora Aufschluss.

11.02.2012 - Nach seinem schweren Sturz von Malaysia 2011, wurde Marc Marquez an seinen Augen operiert. Die OP verlief ohne Probleme. Über den gesundheitlichen Zustand des Moto2-Fahrers gab nun sein Teamchef Emilio Alzamora Aufschluss.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/alzamora-marc-faehrt-in-katar__0_ypytnk12