Asch: "Haben von der Safety-Car-Phase profitiert"

Sebastian Asch und Luca Ludwig vom Team Zakspeed haben im Mercedes-AMG GT3 das erste Rennen der ADAC GT Masters auf dem Sachsenring gewonnen. Profitiert haben sie dabei von einer Safety-Car-Phase.

30.04.2016 - Sebastian Asch und Luca Ludwig vom Team Zakspeed haben im Mercedes-AMG GT3 das erste Rennen der ADAC GT Masters auf dem Sachsenring gewonnen. Profitiert haben sie dabei von einer Safety-Car-Phase.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/asch-haben-von-der-safety-car-phase-profitiert__0_umno0f1d