Bayer distanziert sich von Fans

Geschäftsführer Michael Schade von Bayer Leverkusen hat sich nach dem Pokal-Erfolg bei Viktoria Köln von einem Teil der eigenen Fans distanziert.

29.10.2015 - Geschäftsführer Michael Schade von Bayer Leverkusen hat sich nach dem Pokal-Erfolg bei Viktoria Köln von einem Teil der eigenen Fans distanziert.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bayer-distanziert-sich-von-fans__0_k7xg17cu