BRADL GEHT FREMD

Stefan Bradl steigt um. Im Test für den Scirocco Cup 2011 auf dem Lausitzring - live auf SPORT1 - tauschte der Moto2-Fahrer sein Fahrzeug. Dabei überraschte er auch VW-Motorsportdirektor Kris Nissen mit tollen Fahrergebnissen.

13.04.2011 - Stefan Bradl steigt um. Im Test für den Scirocco Cup 2011 auf dem Lausitzring - live auf SPORT1 - tauschte der Moto2-Fahrer sein Fahrzeug. Dabei überraschte er auch VW-Motorsportdirektor Kris Nissen mit tollen Fahrergebnissen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bradl-geht-fremd__0_rmrz8hd0