BRADL: “MAN GEWINNT NICHT ALLE TAGEN DEN WM-TITEL“

Stefan Bradl gibt sich vor dem großen WM-Showdown in Valencia ruhig, aber mit gemischten Gefühlen vor dem vielleicht wichtigsten Rennen seiner Karriere. Max Neukirchner drückt ihm natürlich auch die Daumen.

03.11.2011 - Stefan Bradl gibt sich vor dem großen WM-Showdown in Valencia ruhig, aber mit gemischten Gefühlen vor dem vielleicht wichtigsten Rennen seiner Karriere. Max Neukirchner drückt ihm natürlich auch die Daumen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bradl-man-gewinnt-nicht-alle-tagen-den-wm-titel__0_guunaq5r