Bradl: "Marquez - Maß der Dinge"

Stefan Bradl tut sich schwer damit, zu erklären wieso Marquez in dieser Saison die MotoGP so dominiert. Der Deutsche weiß auch, dass er sich selbst keine Fehler leisten darf um in der WM-Wertung weiterhin vorne mit dabei zu bleiben.

02.05.2014 - Stefan Bradl tut sich schwer damit, zu erklären wieso Marquez in dieser Saison die MotoGP so dominiert. Der Deutsche weiß auch, dass er sich selbst keine Fehler leisten darf um in der WM-Wertung weiterhin vorne mit dabei zu bleiben.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bradl-marquez-mass-der-dinge__0_y606f6y8