BRADL SCHLÄGT MARQUEZ

Beim großen Preis von Japan hat endlich wieder Stefan Bradl die Nase vorn - zumndiest im freien Training. Während Bradl zweiter hinter Lüthi wurde, reichte es für Marquez nur zum achten Platz.

30.09.2011 - Beim großen Preis von Japan hat endlich wieder Stefan Bradl die Nase vorn - zumndiest im freien Training. Während Bradl zweiter hinter Lüthi wurde, reichte es für Marquez nur zum achten Platz.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bradl-schlaegt-marquez__0_2zvm9mmh