BRADL:"SCHLECHT, ABER NICHT HOFFNUNGSLOS"

Stefan Bradl fährt beim Qualifying in Motegi nur auf den achten Platz und bleibt damit weit hinter Marc Marquez. Max Neukirchner erwischt es noch schlimmer. Die beiden Schweizer Lüthi und Aegerter sind hingegen zufrieden…

13.04.2015 - Stefan Bradl fährt beim Qualifying in Motegi nur auf den achten Platz und bleibt damit weit hinter Marc Marquez. Max Neukirchner erwischt es noch schlimmer. Die beiden Schweizer Lüthi und Aegerter sind hingegen zufrieden…

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bradl-schlecht-aber-nicht-hoffnungslos__0_9n8cg0v9