Brasilien: Gewalt-Ausbruch am letzten Spieltag

Ganz Brasilien ist geschockt: sieben Monate vor Beginn der Fussball-Weltmeisterschaft kam es bei der Partie zwischen Atletico Paranaense und Vasco da Gama zu schwersten Ausschreitungen rivalisierender Fangruppen. Erst nach einer 70 minütigen Unterbrechung konnte die Begegnung fortgesetzt werden.

08.12.2013 - Ganz Brasilien ist geschockt: sieben Monate vor Beginn der Fussball-Weltmeisterschaft kam es bei der Partie zwischen Atletico Paranaense und Vasco da Gama zu schwersten Ausschreitungen rivalisierender Fangruppen. Erst nach einer 70 minütigen Unterbrechung konnte die Begegnung fortgesetzt werden.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/brasilien-gewalt-ausbruch-am-letzten-spieltag__0_hhd9glru