Bremen trennt sich von Eichin

Werder Bremen hat sich mit sofortiger Wirkung von Sportchef Thomas Eichin getrennt. Nachfolger des Managers, der an der Weser noch einen Vertrag bis 2018 besaß, wird Frank Baumann. Außerdem: Watzke macht sich keine Gedanken um Mats Hummels, der im Pokalfinale gegen seinen künftigen Arbeitgeber Bayern München spielen wird.

19.05.2016 - Werder Bremen hat sich mit sofortiger Wirkung von Sportchef Thomas Eichin getrennt. Nachfolger des Managers, der an der Weser noch einen Vertrag bis 2018 besaß, wird Frank Baumann. Außerdem: Watzke macht sich keine Gedanken um Mats Hummels, der im Pokalfinale gegen seinen künftigen Arbeitgeber Bayern München spielen wird.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bremen-trennt-sich-von-eichin__0_x6amk6i6