Bruchhagen kritisiert jugendlichen Wechsel-Wahn

Eintracht Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen äußerte sich am Rande des FrankfurtCups kritisch über Transfers jugendlicher Fußball-Talente und appellierte an die Berater.

10.01.2015 - Eintracht Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen äußerte sich am Rande des FrankfurtCups kritisch über Transfers jugendlicher Fußball-Talente und appellierte an die Berater.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/bruchhagen-kritisiert-jugendlichen-wechsel-wahn__0_4g3kjlfy