CHL: EHC München siegt nach knallharter Rangelei gegen IFK Helsinki

Meister EHC München besiegt den finnischen Vertreter IFK Helsinki in der Champions Hockey League mit 4:1. Dabei wurde nicht nur schönes Eishockey gespielt, sondern auch knallhart ausgeteilt.

27.08.2017 - Meister EHC München besiegt den finnischen Vertreter IFK Helsinki in der Champions Hockey League mit 4:1. Dabei wurde nicht nur schönes Eishockey gespielt, sondern auch knallhart ausgeteilt.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/chl-ehc-muenchen-siegt-nach-knallharter-rangelei-gegen-ifk-helsinki__An5FFOKBVAqjJW0R0WjV_Oz9L20_o6sE