Cortese: "Glück im Unglück, dass nichts passiert ist!"

Entgegen seines schweren Sturzes ist Sandro Cortese mit dem ersten Tag in Texas ganz zufrieden. Am Ende landete der Berkheimer auf dem 12. Platz.

11.04.2014 - Entgegen seines schweren Sturzes ist Sandro Cortese mit dem ersten Tag in Texas ganz zufrieden. Am Ende landete der Berkheimer auf dem 12. Platz.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/cortese-glueck-im-unglueck-dass-nichts-passiert-ist__0_v874vhht