CORTESE: “LIEBER TIEFSTAPELN“

Obwohl Sandro Cortese in beiden Trainings auf Phillip Island die Bestzeit fuhr, will er von der Pole-Position erst mal nichts wissen und hält den Ball flach. Jonas Folger stellt da die Ansprüche an sich höher, während Marcel Schrötter mit ganz anderen Problemen kämpft.

14.10.2011 - Obwohl Sandro Cortese in beiden Trainings auf Phillip Island die Bestzeit fuhr, will er von der Pole-Position erst mal nichts wissen und hält den Ball flach. Jonas Folger stellt da die Ansprüche an sich höher, während Marcel Schrötter mit ganz anderen Problemen kämpft.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/cortese-lieber-tiefstapeln__0_2wgd5ktf