CORTESE: MIT "KRAFTLOSEN ARMEN" IN DEN AUFWÄRTSTREND

Zwei Tage lang ist für Cortese bei den Moto3-Tests in Jerez der "Wurm drin", nach dem Schlusstag zeigt er sich bei SPORT1 mit der viertbesten Zeit zufrieden - auch wenn Teamkollege Danny Kent wieder der Schnellste war.

12.04.2015 - Zwei Tage lang ist für Cortese bei den Moto3-Tests in Jerez der "Wurm drin", nach dem Schlusstag zeigt er sich bei SPORT1 mit der viertbesten Zeit zufrieden - auch wenn Teamkollege Danny Kent wieder der Schnellste war.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/cortese-mit-kraftlosen-armen-in-den-aufwaertstrend__0_trqpyxz3