Der Torfall von Brasilien

Beim Spiel Chapecoense gegen Criciúma zappelte nicht der Ball im Netz sondern ein Spieler. Die Folge: das Tor fiel um – fast wir bei der Champions League-Partie zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund.

05.02.2013 - Beim Spiel Chapecoense gegen Criciúma zappelte nicht der Ball im Netz sondern ein Spieler. Die Folge: das Tor fiel um – fast wir bei der Champions League-Partie zwischen Real Madrid und Borussia Dortmund.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/der-torfall-von-brasilien__0_vlaxxo09