DFB ermittelt gegen Schmadtke

Kölns Sportdirektor wurde vom DFB zu einer Stellungnahme zu seinem "Eierkopp-Spruch" gegenüber einem Schiedsrichtergespann aufgefordert.

15.12.2015 - Kölns Sportdirektor wurde vom DFB zu einer Stellungnahme zu seinem "Eierkopp-Spruch" gegenüber einem Schiedsrichtergespann aufgefordert.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/dfb-ermittelt-gegen-schmadtke__0_idr0p2q4