DFB-Richter begründet Geis-Urteil

Der Vorsitzende des DFB-Gericht, Hans E. Lorenz, erklärt im Volkswagen Pokalfieber warum der Schalker Johannes Geis wettbewerbsübergreifend gesperrt wurde.

27.10.2015 - Der Vorsitzende des DFB-Gericht, Hans E. Lorenz, erklärt im Volkswagen Pokalfieber warum der Schalker Johannes Geis wettbewerbsübergreifend gesperrt wurde.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/dfb-richter-begruendet-geis-urteil__0_7wucpp5d