Die SPORT1: <br/> Watzke will nachrüsten

Dortmunds Geschäftsführer lässt sich vom Abgang seines Top-Stürmers Robert Lewandowski nicht entmutigen. Ganz im Gegenteil: Im Sommer will Watzke auf dem Transfermarkt angreifen.

08.01.2014 - Dortmunds Geschäftsführer lässt sich vom Abgang seines Top-Stürmers Robert Lewandowski nicht entmutigen. Ganz im Gegenteil: Im Sommer will Watzke auf dem Transfermarkt angreifen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/die-sport1-br-watzke-will-nachruesten__0_wedvwmo0