Doppelsieg für zwei neue Lamborghini

Das südafrikanisch-italienische Duo Zaugg/Bortolotti gewinnt das vierte Rennen der ADAC GT Masters. In der Gesamtwertung führen weiter Asch/Ludwig.

07.06.2015 - Das südafrikanisch-italienische Duo Zaugg/Bortolotti gewinnt das vierte Rennen der ADAC GT Masters. In der Gesamtwertung führen weiter Asch/Ludwig.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/doppelsieg-fuer-zwei-neue-lamborghini__0_ldauqy2i