Drei Elfer und eine irre Peinlichkeit

Was für eine Partie in der zweiten Liga Englands. Trainer-Neuling Jaap Stam darf am Ende jubeln, aber vorher musste er Nerven aus Stahl haben, denn bei Reading gegen Ipswich reihte sich Kuriosum und Kuriosum.

10.09.2016 - Was für eine Partie in der zweiten Liga Englands. Trainer-Neuling Jaap Stam darf am Ende jubeln, aber vorher musste er Nerven aus Stahl haben, denn bei Reading gegen Ipswich reihte sich Kuriosum und Kuriosum.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/drei-elfer-und-eine-irre-peinlichkeit__0_ud0umish