Eichin stärkt Skripnik den Rücken

Vor dem wichtigen Spiel gegen den VfL Wolfsburg wehrt sich Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin gegen Spekulationen um einen Trainerwechsel bei Werder. Man werde mit dem aktuellen Trainerteam in diese schwierige Phase gehen.

11.04.2016 - Vor dem wichtigen Spiel gegen den VfL Wolfsburg wehrt sich Bremens Geschäftsführer Thomas Eichin gegen Spekulationen um einen Trainerwechsel bei Werder. Man werde mit dem aktuellen Trainerteam in diese schwierige Phase gehen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/eichin-staerkt-skripnik-den-ruecken__0_6p9482o9