„Einfach großartig!“

Die Marc VDS-Fahrer Dirk Adorf, Jörg Müller und Nicky Catsburg freuen sich über die von Augusto Farfus herausgefahrene Pole beim 24h-Rennen. Durch die Pole könnte die Ausgangslage nicht besser sein, da man sich zumindest in den ersten Runden aus dem Verkehr halten kann.

15.05.2015 - Die Marc VDS-Fahrer Dirk Adorf, Jörg Müller und Nicky Catsburg freuen sich über die von Augusto Farfus herausgefahrene Pole beim 24h-Rennen. Durch die Pole könnte die Ausgangslage nicht besser sein, da man sich zumindest in den ersten Runden aus dem Verkehr halten kann.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/einfach-grossartig__0_jdvnrtcv