Einmal Hölle und zurück

Heute starten die Bergetappen bei der Tour de France. Eine der härtesten Strecken, die erste Bergetappe von 1910, ist nicht mehr Teil der Tour. Der Schweizer Patrick Seabase quält sich die 309 km und 7000 Höhenmetern freiwillig hoch.

14.07.2015 - Heute starten die Bergetappen bei der Tour de France. Eine der härtesten Strecken, die erste Bergetappe von 1910, ist nicht mehr Teil der Tour. Der Schweizer Patrick Seabase quält sich die 309 km und 7000 Höhenmetern freiwillig hoch.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/einmal-hoelle-und-zurueck__0_vf15qgeg