Es geht heiß her am Lausitzring

Bei 60°C im Auto und 45 °C Streckentemperatur stehen sowohl Fahrer als auch Maschinen vor einer großen Herausforderung. Ob Plantschbecken oder Ventilatoren, kein Mittel wird unversucht gelassen, um den Sportlern und Autos Abkühlung zu verschaffen.

04.07.2015 - Bei 60°C im Auto und 45 °C Streckentemperatur stehen sowohl Fahrer als auch Maschinen vor einer großen Herausforderung. Ob Plantschbecken oder Ventilatoren, kein Mittel wird unversucht gelassen, um den Sportlern und Autos Abkühlung zu verschaffen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/es-geht-heiss-her-am-lausitzring__0_i1peebgq