Favoriten patzen in der BBL

Am 28. Spieltag gab es gleich reihenweise Überraschungen in der Basketball Bundesliga. Leidtragende waren die drei großen Bs – Bamberg, Berlin und Bayern. Alle drei patzten. Dazu sorgte eine Horror-Verletzung des Münchners Lawrence Roberts für einen Schock-Moment.

18.03.2013 - Am 28. Spieltag gab es gleich reihenweise Überraschungen in der Basketball Bundesliga. Leidtragende waren die drei großen Bs – Bamberg, Berlin und Bayern. Alle drei patzten. Dazu sorgte eine Horror-Verletzung des Münchners Lawrence Roberts für einen Schock-Moment.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/favoriten-patzen-in-der-bbl__0_8rt8uzpw