Favre siegt glücklich bei Nizza-Debüt

Lucien Favre zaubert bei seinem Debüt in Frankreich einen absoluten Nobody aus dem Hut - der direkt zum Matchwinner avanciert. Ein umstrittenes Abseitstor zählt nicht. Vor dem Spiel setzen beide Teams ein Zeichen gegen den Terror.

14.08.2016 - Lucien Favre zaubert bei seinem Debüt in Frankreich einen absoluten Nobody aus dem Hut - der direkt zum Matchwinner avanciert. Ein umstrittenes Abseitstor zählt nicht. Vor dem Spiel setzen beide Teams ein Zeichen gegen den Terror.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/favre-siegt-gluecklich-bei-nizza-debuet__0_zwp5fbn9