Figo zieht FIFA-Kandidatur zurück

Luis Figo hat seine Kandidatur für die Präsidentenwahl des Fußball-Weltverbandes FIFA zurückgezogen. Der jordanische Prinz Ali bin Al Hussein ist somit der einzige Gegenkandidat für Amtsinhaber Joseph S. Blatter.

21.05.2015 - Luis Figo hat seine Kandidatur für die Präsidentenwahl des Fußball-Weltverbandes FIFA zurückgezogen. Der jordanische Prinz Ali bin Al Hussein ist somit der einzige Gegenkandidat für Amtsinhaber Joseph S. Blatter.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/figo-zieht-fifa-kandidatur-zurueck__0_psmbef8n