Flensburg stoppt Tabellenführer

Die SG Flensburg-Handewitt ist nach dem HSV Hamburg als zweite Mannschaft ins Final-Four-Turnier des DHB-Pokals eingezogen. In eigener Halle bezwingen sie die Rhein-Neckar Löwen mit 24:20.

05.02.2013 - Die SG Flensburg-Handewitt ist nach dem HSV Hamburg als zweite Mannschaft ins Final-Four-Turnier des DHB-Pokals eingezogen. In eigener Halle bezwingen sie die Rhein-Neckar Löwen mit 24:20.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/flensburg-stoppt-tabellenfuehrer__0_cr3d8z2t