Frankfurt feiert „Fußballgott“ Meier

Dank einer Drei-Tore-Gala von Stürmer Alex Meier konnte Eintracht Frankfurt noch den Sieg gegen Wolfsburg in der Bundesliga einfahren. Sportdirektor Bruno Hübner und Verteidiger Bastian Oczipka wissen, bei wem sie sich bedanken können und preisen ihren „Fußballgott“.

25.01.2016 - Dank einer Drei-Tore-Gala von Stürmer Alex Meier konnte Eintracht Frankfurt noch den Sieg gegen Wolfsburg in der Bundesliga einfahren. Sportdirektor Bruno Hübner und Verteidiger Bastian Oczipka wissen, bei wem sie sich bedanken können und preisen ihren „Fußballgott“.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/frankfurt-feiert-fussballgott-meier__0_mt3tn8v1