Götze vor Papst-Besuch: „Hoffe, er reißt mir den Kopf nicht ab“

Vor dem Besuch beim argentinischen Papst Franziskus hat bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor allem ein Spieler ein mulmiges Gefühl: Mario Götze. Schließlich war er es, der Deutschland mit seinem Goldtor gegen Argentinier 2014 zum WM-Titel schoss…

12.11.2016 - Vor dem Besuch beim argentinischen Papst Franziskus hat bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor allem ein Spieler ein mulmiges Gefühl: Mario Götze. Schließlich war er es, der Deutschland mit seinem Goldtor gegen Argentinier 2014 zum WM-Titel schoss…

Video-Link: http://video.sport1.de/video/goetze-vor-papst-besuch-hoffe-er-reisst-mir-den-kopf-nicht-ab__0_sc7z4cqp