Großer Aufwand für MX-WM am Lausitzring

Die Organisatoren des Lausitzrings stellen für das kommende Wochenende etwas ganz Besonderes auf die Beine. Die Motocross Weltmeisterschaft ist zu Gast in der Lausitz. Bert Pönsgen, Geschäftsführer des Eurospeedway Lausitz, berichtet über die Planungen der Umbaumaßnahmen an der Strecke.

23.07.2013 - Die Organisatoren des Lausitzrings stellen für das kommende Wochenende etwas ganz Besonderes auf die Beine. Die Motocross Weltmeisterschaft ist zu Gast in der Lausitz. Bert Pönsgen, Geschäftsführer des Eurospeedway Lausitz, berichtet über die Planungen der Umbaumaßnahmen an der Strecke.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/grosser-aufwand-fuer-mx-wm-am-lausitzring__0_ry9mn58j