Großkreutz dachte schon an Karriereende

Kevin Großkreutz hat nach seinem unrühmlichen Aus beim VfB Stuttgart darüber nachgedacht, die Fußballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen. Der Bild sagte er, dass er aber nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss gekommen sei, dass er Fußball liebe und das Karriereende damit vom Tisch gewesen sei.

20.06.2017 - Kevin Großkreutz hat nach seinem unrühmlichen Aus beim VfB Stuttgart darüber nachgedacht, die Fußballschuhe endgültig an den Nagel zu hängen. Der Bild sagte er, dass er aber nach reiflicher Überlegung zu dem Schluss gekommen sei, dass er Fußball liebe und das Karriereende damit vom Tisch gewesen sei.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/grosskreutz-dachte-schon-an-karriereende__0_v1wwxou3