Guardiola wollte seinen Dickkopf durchsetzen

Wenn Pep Guardiola einen Schwachpunkt hatte, dann war es offenbar sein Umgang mit der medizinischen Abteilung. Im Volkswagen Doppelpass legt Olaf Thon seinen Finger in die Wunde.

20.12.2015 - Wenn Pep Guardiola einen Schwachpunkt hatte, dann war es offenbar sein Umgang mit der medizinischen Abteilung. Im Volkswagen Doppelpass legt Olaf Thon seinen Finger in die Wunde.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/guardiola-wollte-seinen-dickkopf-durchsetzen__0_sgtplhxz