Günther profitiert von Kollision der Führenden

Maximilian Günther kann in Rennen 1 der Formel 3 die Gesamtführung übernehmen. Dank seines Sieges, bei dem er von einer Kollision der zwei Führenden profitiert, gewinnt Günther sein viertes Saisonrennen am Norisring. Mick Schumacher wird 7.

03.07.2017 - Maximilian Günther kann in Rennen 1 der Formel 3 die Gesamtführung übernehmen. Dank seines Sieges, bei dem er von einer Kollision der zwei Führenden profitiert, gewinnt Günther sein viertes Saisonrennen am Norisring. Mick Schumacher wird 7.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/guenther-profitiert-von-kollision-der-fuehrenden__0_r2ig4e7m