Hasenhüttl sorgt sich um Werner

Ralph Hasenhüttl hat die Thematik rund um die Schwalbe von Leipzig-Stürmer Timo Werner beim 2:1-Sieg gegen Schalke abgehakt. Allerdings sorgt sich der Trainer, dass die Aktion in Zukunft Auswirkungen auf die Schiedsrichter haben könnte.

08.12.2016 - Ralph Hasenhüttl hat die Thematik rund um die Schwalbe von Leipzig-Stürmer Timo Werner beim 2:1-Sieg gegen Schalke abgehakt. Allerdings sorgt sich der Trainer, dass die Aktion in Zukunft Auswirkungen auf die Schiedsrichter haben könnte.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/hasenhuettl-sorgt-sich-um-werner__0_uzqoaorf