Heldt lässt Zukunft offen

Obwohl Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies eine Entscheidung seines Sportvorstands nach dem Prag-Spiel angekündigt hatte, hält sich dieser weiter bedeckt und will sich nicht festlegen lassen.

22.10.2015 - Obwohl Schalkes Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies eine Entscheidung seines Sportvorstands nach dem Prag-Spiel angekündigt hatte, hält sich dieser weiter bedeckt und will sich nicht festlegen lassen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/heldt-laesst-zukunft-offen__0_61gb9kly