Heldt rudert zurück - Stevens bleibt cool

Am Sonntag schlug Horst Heldt überraschend forsche Töne im Meisterkampf an - jetzt rudert der Schalke-Manager zurück. Huub Stevens bleibt nach Hildebrands Attacke gelassen.

01.11.2012 - Am Sonntag schlug Horst Heldt überraschend forsche Töne im Meisterkampf an - jetzt rudert der Schalke-Manager zurück. Huub Stevens bleibt nach Hildebrands Attacke gelassen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/heldt-rudert-zurueck-stevens-bleibt-cool__0_u4gwcgzo