Heldt will Hannovers Trainer verrückt machen

Horst Heldt stellt sich bei seiner Vorstellung als Manager von Hannover 96 hinter Trainer Daniel Stendel. Der Ex-Schalker will sich aber auch einmischen und den Coach verrückt machen.

06.03.2017 - Horst Heldt stellt sich bei seiner Vorstellung als Manager von Hannover 96 hinter Trainer Daniel Stendel. Der Ex-Schalker will sich aber auch einmischen und den Coach verrückt machen.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/heldt-will-hannovers-trainer-verrueckt-machen__0_wifjd5i1