Honduras-Trainer wehrt sich gegen Treter-Image

Vor dem Spiel zwischen Frankfreich und Honduras wird gegen die Mittelamerikaner der Vorwurf laut, sie seien eine überharte Truppe, die zu aggressiv in die Zweikämpfe gehe. Das ärgert Trainer Luis Fernando Suárez. Die möglichen „Opfer“ der honduranischen Spielweise – nämlich die Franzosen - stehen derweil gehörig unter Druck.

15.06.2014 - Vor dem Spiel zwischen Frankfreich und Honduras wird gegen die Mittelamerikaner der Vorwurf laut, sie seien eine überharte Truppe, die zu aggressiv in die Zweikämpfe gehe. Das ärgert Trainer Luis Fernando Suárez. Die möglichen „Opfer“ der honduranischen Spielweise – nämlich die Franzosen - stehen derweil gehörig unter Druck.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/honduras-trainer-wehrt-sich-gegen-treter-image__0_36fk9g19