Horror-Crash überschattet Rabat-Sieg

Der Spanier Esteve "Tito" Rabat gewinnt das verkürzte Moto2-Rennen in Sepang und hat weiterhin WM-Chancen. Für die deutschen Moto2-Piloten lief es dagegen überhaupt nicht rund.

13.10.2013 - Der Spanier Esteve "Tito" Rabat gewinnt das verkürzte Moto2-Rennen in Sepang und hat weiterhin WM-Chancen. Für die deutschen Moto2-Piloten lief es dagegen überhaupt nicht rund.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/horror-crash-ueberschattet-rabat-sieg__0_rq34xd1n