Im CHECK24 Doppelpass hagelt es an Kritik an Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke

Bob Hanning, Vizepräsident beim DHB und Reinhold Beckmann üben scharfe Kritik an BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Für Trainer Peter Bosz sei ein Durchdringen nicht möglich.

03.12.2017 - Bob Hanning, Vizepräsident beim DHB und Reinhold Beckmann üben scharfe Kritik an BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Für Trainer Peter Bosz sei ein Durchdringen nicht möglich.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/im-check24-doppelpass-hagelt-es-an-kritik-an-borussia-dortmunds-geschaeftsfuehrer-hans-joachim-watzke__ucUP4qEPtjO9_E8dB5rh_13b7NkQi2OB