Kanada blamiert sich gegen Frankreich!

Olympiasieger Kanada verliert völlig überraschend sein WM-Auftaktspiel gegen Frankreich mit 2:3. Nach der regulären Spielzeit hieß es 2:2, also musste die Entscheidung im Penaltyschießen her. Während alle drei Kanadier im Eins-gegen-Eins am französischen Torhüter scheiterten, bewahrte Bellemare als dritter Schütze für die Franzosen die Nerven und besorgte den Siegtreffer.

09.05.2014 - Olympiasieger Kanada verliert völlig überraschend sein WM-Auftaktspiel gegen Frankreich mit 2:3. Nach der regulären Spielzeit hieß es 2:2, also musste die Entscheidung im Penaltyschießen her. Während alle drei Kanadier im Eins-gegen-Eins am französischen Torhüter scheiterten, bewahrte Bellemare als dritter Schütze für die ...

Video-Link: http://video.sport1.de/video/kanada-blamiert-sich-gegen-frankreich__0_7o7vne1n