Kevin-Prince Boateng - vom "Bad Boy" zum Tugendwächter

Es ist eine wundersame Wandlung, die Kevin-Prince Boateng gerade durchmacht. Spätestens seit seinem Tritt gegen Michael Ballack kurz vor der WM 2010 musste der Deutsch-Ghanaer als Feindbild herhalten. Jetzt arbeitet er ganz offiziell im Kampf gegen Rassismus für die FIFA und die UNO.

22.03.2013 - Es ist eine wundersame Wandlung, die Kevin-Prince Boateng gerade durchmacht. Spätestens seit seinem Tritt gegen Michael Ballack kurz vor der WM 2010 musste der Deutsch-Ghanaer als Feindbild herhalten. Jetzt arbeitet er ganz offiziell im Kampf gegen Rassismus für die FIFA und die UNO.

Video-Link: http://video.sport1.de/video/kevin-prince-boateng-vom-bad-boy-zum-tugendwaechter__0_jf4ggcgv